Ludwig III.

Bayerns letzter König

18.05.2018 – 16.09.2018

Wohl kaum ein bayerischer König erhält heute so wenig Beachtung wie Ludwig III. Erst kurz vor dem Ausbruch des 1. Weltkriegs durch eine Verfassungsänderung an die Macht gekommen, war ihm nur eine kurze, kriegs- und krisenüberschattete Regierungszeit vergönnt. Mit der Revolution im November 1918 endete seine Herrschaft – und mit ihr die Existenz des Königreichs Bayern.

Die Ausstellung will diesem Bild vom "glücklosen König" entgegenwirken und rückt seine gesamte Persönlichkeit in den Fokus. Unter anderem geht es um ihn als Sohn seines beliebten Vaters Prinzregent Luitpold, als Ökonom und Landwirt, als Politiker und Förderer der Wissenschaften, als König und Kriegsherr und nicht zuletzt als Flüchtender.

Aufgezeigt werden dabei auch seine vielfältigen Beziehungen zu Starnberg.

Ihre Ansprechpartner
Kontakt

Museum Starnberger See

Sibylle Küttner
Museumsleitung
Possenhofener Straße 5
82319 Starnberg

E-Mail senden
Kontakt

Museum Starnberger See

Cornelia Linder
Allg. Auskünfte, Buchungen, Shop
Possenhofener Straße 5
82319 Starnberg

E-Mail senden
Kontakt

Museum Starnberger See

Museum Starnberger See
Possenhofener Straße 5
82319 Starnberg

E-Mail senden
Webseite ansehen
Öffnungszeiten

 

Di - So10:00 - 17:00
an Feiertagen geöffnet
24. & 31.12 geschlossen
Anfahrt
Diese Website verwendet Cookies

Wenn Sie der Cookie-Nutzung zustimmen, können wir unsere Inhalte nach Ihren Bedürfnissen gestalten. Jegliche Auswertung erfolgt anonymisiert. Mehr Informationen über Cookies und die Option, der Cookie-Verwendung zu widersprechen enthält unsere Datenschutzerklärung.

Verstanden & Akzeptiert
Mehr Infos